Willkommen - Bienvenue 

21+22.August 2021

Die CAC Ausstellung war gerichtet von  Herr Ivo Beccarelli (CH)

 

25 Deerhounds

 

Clubsieger und BOBj u BOB u BISj: FRITZEN´S STING RAY

 

 

Clubsiegerin und BOS AGHNADARRAGH MAEBH

 

 

 

  

Veteranen-Sieger : FORTHERINGHAY´S FAIRWALD FABLE

 

 

 

 

 

Jüngen Sieger ALYESHA UNDER SHARP HILL ,

 

 

Bester Kopf und Ausdruck : FORTHERINGHAY´S FAIRWALD FABLE

 

 

CACIL/CACL-Coursing

RichterInnen:  

Clubcoursing-Siegerin 2020

 

ALYESHA UNDER SHARP HILL  

 

 

 

Neue Austelungen Resultate

Clubaustellung / Clubcoursing


Alle Egebisse


ZZP: 10.4.21 bereits erfolgt & 18.09.21 in KV Säli in Olten (Märki & Devaux) 
Austellung und coursing ergebniss 2021 

Wurfmeldung bei Clanchief’s Pride , Thomas Khüne  :

Es sind Sonntagskinder geworden 
am 20. Juni hat Lucy Pearl in der Zuchtstätte Clanchiefs Pride von Thomas Kühne 11 (4/6) Welpen geboren. Der Vater ist Fernhill's Clayton Hawke. Wir wünschen der Mama und den Kleinen alles Gute 
Neue Veteranen

Wilkommen/Bienvenue à 

- Fay Fiadhaich 04 Oktober 2006 
--Charlotte of Redbrook 08.April 2011
- Foxcliffe New york Time 09.10.2011
- Aghnadarragh Kyla 07.07.2012
- Aghnadarragh Kellen 07.07.2012


Informationen von der Präsidentenkonferenz der SKG Januar 2017

Neuer FCI Präsident 
An der Generalversammung der FCI in Shanghai wurde der Ungare Tamas Jakkel zum neunen Präsidenten der FCI gerählt, im Vorstand war er bereits seit 2009. Bereits als Kind wollte er einen Hund und ist seit 1972 Hundehalter. Er züchtet auch Hunde, Zuerst Cocker Spaniel, dann Dackel und auch Magyar Agars. Er ist als Richer unterwegs und engagiert sich sehr in verschiedenenen Hunde-Clubs. Er bleibt daneben aber vor allem ein Hundehalter und will die Interessen der Hunde vertreten. 
(Quelle: http://www.fci.be/de/FCI-Vorstand-3475.html, https://wds2018.com/de/tamas-jakkel-hu/)

-
Die Jahreswertung 2020 sind in Bereitung
Herzliche Gratulation allen Gewinnern. Toutes nos félicitations aux vainqueurs

Jahreswertung
Hundenamen                                                 
Austellung Aghnadarragh Maebh
Coursing Cellar Hill's Bebhinn 
Lucy Pearl Clanchief's Pride
Kombination Fernhill's Clayton Hawke
Kombination Club Austellung    
+ Coursing (Deerhunter)
Lucy Pearl Clanchief's Pride
Veteran Fortheringhay's Fairwald Fable


  • Jahreswertung Ausstellung
               

Aghndarragh Maebh
Germain
 
   


  • Jahreswertung Coursing
  • Kombination SL
               
Fernhill's Clayton Hawke
Bühler
 
   


  • Coursingwertung Deerhunter-Trophy 
    (S+L aus Clubausstellung und 
    Clubcoursing)

Lucy Pearl Clanchief's Pride 
Kühne
 
   


  • Veteranenwertung
Fortheringhay's Fairwald Fable 
Wüger
 
Trophee Bilder 
Edith Lauper-Graf, 21. 12. 1929 – 21. 4. 2021 
 
Am 21. April ist unser Ehrenmitglied, Edith Lauper, im Alter von einundneunzig Jahren nach einem erfüllten Leben verstorben. 
Edith war in erster Linie als Whippet-Züchterin bekannt. Mit ihrer Zuchstätte «von der Mühlehalde» hat sie die Entwicklung dieser Rasse seit den Siebzigerjahren bis heute wesentlich mitgeprägt. Weniger bekannt ist, dass sie bereits in den Achzigerjahren zu den ersten in der Schweiz gehörten, die Deerhounds besassen. Sie hat sich – wenn auch nicht als Züchterin – auch für unsere Rasse interessiert und engagiert. So war sie nicht nur regelmässige äusserst aktive Teilnehmerin an Ausstellungen, Rennen und Coursings, sondern hat sich auch im Club engagiert. Sie war insbesondere mehrere Jahre als Zuchtwartin tätig – ein Glücksfall, konnte sie doch so ihre züchterische Erfahrung einsetzen und mit den aktiven Züchterinnen einen regen Austausch pflegen. Sie war aber nicht nur eine anregende Gesprächspartnerin, mit ihrer pragmatischen und zupackenden Art und ihrem Organisationstalent war sie auch Vorbild. Aufgrund ihres Engagements wurde sie zum Ehrenmitglied gewählt. 
Für alles, was sie für unsere Rasse und den Deerhoundclub der Schweiz getan hat, sind wir sehr dankbar, und wir erinnern uns gerne an die gemeinsamen Stunden und Erlebnisse mit ihr. 
In Gedanken sind wir bei den Hinterbliebenen. Ihnen gilt unser Mitgefühl, und wir wünschen Ihnen viel Kaft.